Home

Leistungen

Informationen

Lieferbedingungen

Prototypenfertigung

Preisliste
26.02.2018

Zerspanung

Zerspanungstechniker fertigen beispielsweise vielfältige Metallkonstruktionen wie Dreh- und Frästeile, und sie führen auch Programmierarbeiten mit CAM-Programmen aus. Gemäß den Konstruktionsplänen und Zeichnungen werden Bleche, Profile und Rohre aus Edelstahl, Kunststoffen, Aluminium und anderen Materialien für die Werkstücke bearbeitet.
In der Serienfertigung ist es erforderlich, CNC-gesteuerte Dreh- und Fräsmaschinen einzurichten und zu programmieren. Metall- und Kunststoffbauteile werden heute mit modernen Werkzeugmaschinen auf Fertigungsanlagen mittels spanabhebender Zerspanungstechniken produziert. Zu den Bearbeitungsverfahren gehören unter anderem Fräsen, Drehen, Bohren und Gewindeschneiden. Materialien und Werkzeuge sind zu beschaffen, die Maschinen einzurichten und die Anlagen gemäß Auftrag einzustellen, auch ist der Herstellungsprozess von Präzisionsdrehteilen zu überwachen und die Qualität der gefertigten Teile zu prüfen.
Ein Maschinenbauunternehmen arbeitet regelmäßig mit einem bestimmten Stamm von qualifizierten Mitarbeitern an einem Projekt, so lange bis die gewünschten Spezifikationen erfüllt sind. Die Abnahme des fertigen Werkstücks durch den Kunden kann sowohl beim Kunden, als auch direkt in der Produktionshalle erfolgen. Letzteres hat den Vorteil, dass noch kurzfristige Änderungen und Korrekturen vorgenommen werden können. Bei Maßabweichungen von unter 1/100 mm können die erfoderlichen Messungen mit Handwerkzeugen durchgeführt werden, bei Abweichungen im Mikrometerbereich werden dafür computergesteuerte Messgeräte verwendet.
Der wirtschaftlich bedeutendste Einsatzzweck für präzise gefertigte Werkstücke sind seit Mitte des Jahres 1990 zum einen Betriebe innerhalb der gleichen Branche, zum anderen auch branchenfremde Betriebe, die einen eher untergeordneten Bedarf an handwerklicher Leistung abfragen. Der zunehmende Einsatz von computerisierten Werkzeugmaschinen führt ja dazu, dass einerseits immer weniger Mitarbeiter benötigt werden, andererseits aber eine immer höhere Qualifikation der Fachkräfte erforderlich wird.
Nachfragen betreffend die technische Realisation einzelner Projekte oder die Anfertigung von Prototypen können an das Unternehmen für Werkzeugbau und Vorrichtungsbau in Neumünster gerichtet werden.
Zurück zur Startseite
Gefrästes Präzisionsteil